HUNDERUNDEN #21 ist erschienen

(06.07.2022) Die Ausgabe des Tierarztmagazins HUNDERUNDEN #21 ist erschienen und erreicht ca. 90 % der Tierarztpraxen und -kliniken in Deutschland. Darüber

 hinaus werden 600 Exemplare an Tierärzt:innen in Österreich und der Schweiz versendet, außerdem werden die 8 deutschsprachigen Vet-Med-Universitäten beliefert.

HUNDERUNDEN #21 ist erschienen In der Ausgabe spricht Prof. Dr. Johannes Seeger (Leipzig) über das "Deutschlandstipendium" und Achim Rehahn über "Die moderne Art der Tierbestattung". Außerdem berichten Sabine Schroll (Krems), Angelika Drensler (Elmshorn), Andrea Heckler & Thomas Scholz (Mülheim an der Ruhr) und Simon Kirchler (Bozen), mit welchen Veränderungen sie in den letzten Monaten zu kämpfen hatten. Fachlich können sich die Leser:innen auf die folgenden Beiträge freuen:

  • Ariane Neuber-Watts: Canine juvenile Zellulitis
  • Anna Adrian: Röntgenpositionen
  • Maria Christian: Allergie beim Hund
  • Magdalena Kollowa & Silke Viefhues: Odontogene Zysten bei brachycephalen Rassen
  • Regina Klaassen: Canine Neoplasien der Nasenhöhle
  • Sonja Schirmer: Bandscheibenoperation beim Hund - was kommt danach?


Digitale Ergänzung zur Printausgabe


Tierärzt:innen können die Inhalte des Fachmagazins auch online unter www.Just4Vets.online abrufen - alle Beiträge sind als E-Paper und unter den verschiedenen Rubriken kostenfrei nutzbar (1982 registrierte Vets - Stand: 1.7.22).

Belegexemplare können per Mail (moll@mollmedia.de) angefordert werden.

Weitere Meldungen

HUNDERUNDEN #20 ist erschienen

HUNDERUNDEN #20 ist erschienen

Die neue Ausgabe des Tierarztmagazins HUNDERUNDEN 20 ist erschienen - prallvoll mit wertvollen, praxisrelevanten Informationen für die tägliche Arbeit von Tierärzt:innen
Weiterlesen

Frühgeborene Welpen: Das ist bei der Versorgung wichtig!; Bildquelle: HUNDERUNDEN

Frühgeborene Welpen: Das ist bei der Versorgung wichtig!

Dr. Johannes Herbel ist als Assistent an der Klinischen Abteilung für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie der Veterinärmedizinischen Universität Wien tätig
Weiterlesen

HUNDERUNDEN #19 ist erschienen

HUNDERUNDEN #19 ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe des Tierarztmagazins HUNDERUNDEN #19 präsentiert sich wieder sehr praxisnah und abwechslungsreich. 
Weiterlesen

Dr. Anna Draschka; Bildquelle: Hunderunden

JUST4VETS: Cone Beam Computertomographie (CBCT) in der Tierzahnarztpraxis

Dr. Anna Draschka führt seit 13 Jahren eine Kleintierpraxis mit Tätigkeitsschwerpunkt Zahnheilkunde in München. Ihr großes Ziel ist es, die Zahnheilkunde in der Tiermedizin voranzubringen
Weiterlesen

Ricardo Abrantes,; Bildquelle: HUNDERUNDEN

JUST4VETS: Kardiologie - wenn das Stethoskop nicht weiterhilft …

Ricardo Abrantes, GP Certificate Cardiology, hat Tiermedizin an der UTAD-Universität in Portugal und der LMU in München studiert und seine Masterarbeit in Kardiologie an der UZH-Universität und der UTAD-Universität gemacht
Weiterlesen

HUNDERUNDEN

Just4Vets: Lesestoff für Tierärzt:innen

Im noch jungen Jahr werden die beiden Tierarztmagazine HUNDERUNDEN & KATZENMEDIZIN jeweils 5x erscheinen. Ziel ist es kompakte und praxisnahe Informationen gut aufbereitet zu produzieren
Weiterlesen

Kreuzband-OP mit der Zlig-Methode für schwere Hunde

Just4Vets: Kreuzband-OP mit der Zlig-Methode für schwere Hunde

Tierärztin Susanne Arndt ist geschäftsführende Gesellschafterin der doc4pets Gruppe, in der das Kleintierzentrum in Karlsruhe-Durlach und vier Kleintierpraxen im nordbadischen Raum integriert sind
Weiterlesen

HUNDERUNDEN #17 ist erschienen

HUNDERUNDEN #17 ist erschienen

Die aktuelle HUNDERUNDEN-Ausgabe für Tierärzt:innen ist erschienen und enthält auf 64 Seiten wieder viele interessante Fachbeiträge für die tägliche Praxisarbeit
Weiterlesen


Wissenschaft


Universitäten


Neuerscheinungen