Nachwuchsförderung der Bayer Tiergesundheit: Sezierbestecke für die „Erstis“

(26.10.2018) Im Oktober 2018 starteten über 200 Erstsemestrige, liebevoll „Erstis“ genannt, das Studium der Veterinärmedizin.

Die nächsten zwei Jahre müssen sie nun die Hürden der Anatomie meistern. Das bedeutet viel auswendig lernen und an Tierleichen in mühevoller Kleinarbeit Muskeln, Gefäße und Nerven freilegen.

Traditionellerweise unterstützt die UNICOM Initiative von Bayer Animal Health die „Erstis“ mit den passenden Sezierbestecken für die anatomischen Übungen.


UNICOM Studentin Tiffy Wurm und Katja Silbermayr von der Bayer Tiergesundheit waren am 19. Oktober 2018 an der Veterinärmedizinischen Universität Wien

UNICOM Studentin Tiffy Wurm und Katja Silbermayr von der Bayer Tiergesundheit waren am 19. Oktober 2018 an der Veterinärmedizinischen Universität Wien und überreichten den zukünftigen Tierärzten 213 Boxen mit Skalpell, Pinzetten, Schere und Sonde. Wir wünschen viel Erfolg bei den Übungen!




Entgeltliche Einschaltung, L.AT.MKT.10.2018.8809


Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Das HELP-Konsortium will neue Medikamente gegen verschiedene parasitäre Wurminfektionen entwickeln; Bildquelle: Danielle Powell/Swiss TPH

HELP-Konsortium entwickelt neue Medikamente gegen parasitäre Wurminfektionen

Ein neues Konsortium bestehend aus Forschungsinstituten, Universitäten, gemeinnützigen Organisationen und Pharmaunternehmen hat sich zusammengeschlossen, um neue Medikamente gegen Infektionen verursacht durch parasitäre Würmer (Helminthen) zu entwickeln
Weiterlesen

Bayer

Milchkühe optimal trockenstellen und so Mastitisrisiko reduzieren!

Ziele der Trockenstehzeit sind die Ausheilung subklinischer Mastitiden sowie die Vermeidung von Neuinfektionen. Bis zu 60 % aller klinischen Mastitiden in der Frühlaktation haben ihren Ursprung in der Trockenstehzeit
Weiterlesen

Bayer Animal Health

Bayer Animal Health und VLPbio unterzeichnen globale Kooperationsvereinbarung

Bayer Animal Health GmbH und VLPbio - The Vaccines Company SL haben eine globale Kooperationsvereinbarung zur Erforschung und Entwicklung einer neuen Generation von immuntherapeutischen Lösungen unterzeichnet
Weiterlesen

Verein Pfötchenhilfe

Datenbank zur Vermittlung von Blutspenden

Der Verein Pfötchenhilfe betreibt eine Datenbank zur Vermittlung von Blutspenden bei Katzen!
Weiterlesen

Bayer

Bayer veräußert seine Geschäftseinheit Animal Health für 7,6 Milliarden US-Dollar an Elanco

Trennung vom Tiergesundheitsgeschäft schließt vorzeitig eine Reihe von Portfoliomaßnahmen ab, die Bayer im November 2018 angestoßen hatte
Weiterlesen

Bayer

Lungenwurminfektionen bei der Katze häufiger als gedacht

Eine aktuelle Studie  aus der Schweiz legt die Vermutung nahe, dass Infektionen mit dem Lungenwurm Aelurostrongylus abstrusus bei der Katze häufiger vorkommen als bislang angenommen
Weiterlesen

Bayer Animal Health

Bayer bringt Baycox® Iron Injection in Europa auf den Markt

Erste patentierte Kombination von Toltrazuril und Gleptoferron erhältlich in Europa als Injektion
Weiterlesen

Bayer Animal Health und Nutreco arbeiten zusammen, um neuartige Technologien und Anwendungen für die Gesundheit und Ernährung von Tieren voranzutreiben. Von links nach rechts: · Dr. John Doelman, Dairy Research Lead, Trouw Nutrition &; Bildquelle: Bayer Animal Health

Bayer Animal Health und Nutreco unterzeichnen Abkommen zur Forschungszusammenarbeit

Die Kooperation konzentriert sich auf die Weiterentwicklung neuartiger Technologien und Anwendungen für die Gesundheit und die Ernährung von Tieren
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen

03.01.