IAMS präsentiert die DHA-Studie

(14.10.2004) Am 12.10. präsentierte die Iams-Company die DHA-Studie der Presse.

In einer kontrollierten Studie1 wurde der Effekt von mit der Nahrung zugeführter Docosahexaensäure (DHA) auf die Lernfähigkeit von Hundewelpen an 39 Welpen ähnlicher genetischer Herkunft untersucht. DHA ist eine Omega-3-Fettsäure und dient als wichtiger Baustein für die Gehirnentwicklung.

Die Welpen erhielten zwei verschiedene Varianten einer ausgewogenen Premiumnahrung, die sich lediglich hinsichtlich ihrer Gehalte an DHA unterschieden (hoher und niedriger Gehalt). Die Mutterhündinnen erhielten während Trächtigkeit und Säugezeit ebenfalls dieselbe Premiumnahrung wie ihre Welpen. Zur Simulation einer normalen, häuslichen Umgebung wurden alle Welpen außerdem mit Hilfe identischer Spiele und Interaktionen mit dem Menschen sozialisiert.

Im Alter von neun Wochen wurde jeder Welpe mit zwei geometrischen Formen bekannt gemacht (Quadrat und Kreis). Jede der Formen repräsentierte jeweils einen anderen Befehl: "gehe nach links” bzw. "gehe nach rechts”. Nach einem fünftägigen Training, in dem die Welpen lernen sollten, eine bestimmte geometrische Form mit einer bestimmten Richtung (rechts bzw. links) zu assoziieren, wurden die Welpen 25 Tage lang getestet. Den Welpen wurde jeweils eine geometrische Form gezeigt, wurde daraufhin die richtige Richtung ausgewählt, erhielten die Welpen eine Belohnung. Dasselbe wurde für die zweite geometrische Form wiederholt (die Reihenfolge der geometrischen Formen wurde zufällig ausgewählt).

Während des gesamten Beobachtungszeitraumes wurden die kognitiven Funktionen sowie die Trainierbarkeit evaluiert und die Ergebnisse der Gruppe, die Eukanuba mit einem hohen Gehalt an DHA erhielt, mit den Ergebnissen der Gruppe mit einer geringen DHA-Versorgung verglichen. Die Gruppe, die wenig DHA in der Nahrung erhielt, umfasste 20 Welpen, die Gruppe mit hoher DHAVersorgung bestand aus 19 Welpen.

ERGEBNISSE

Für ein jeweils positives Ergebnis mussten die Welpen in zwei aufeinander folgenden Trainingseinheiten 80% korrekte Entscheidungen treffen. Mehr als doppelt so viele Welpen aus der Gruppe, die mit einer Premiumnahrung mit hohem DHA-Gehalt gefüttert wurde, erfüllten diese Bedingung verglichen mit der Gruppe der Welpen, die eine Premiumnahrung mit niedrigem DHA-Gehalt erhielten. Diese Ergebnisse ließen sich beliebig oft reproduzieren.

SCHLUSSFOLGERUNGEN

Die Trainingsleistung der Gruppe von Welpen, die Eukanuba mit hohem DHA-Gehalt erhielt, war mehr als doppelt so gut wie die Leistung der Welpengruppe, die mit einer Premiumnahrung mit niedrigem DHA-Gehalt gefüttert wurde. Diese Verbesserung der Trainierbarkeit der Welpen war statistisch signifikant (P=0.05).

WIE WIRKT DHA?

Während des Wachstums und der Entwicklung des Gehirns ist eine ausreichend hohe Versorgung mit DHA wichtig für:

- Den strukturellen Aufbau von Phospholipiden in den Nervenzellen

- Das Längenwachstum der Neuronen und die Signalübermittlung zwischen den Zellen

- Die normale, gesunde Entwicklung der grauen Substanz


weitere Meldungen

Eukanuba live life well

Neu ab Mai 2018: Eukanuba live life well

Jeder Hundebesitzer möchte mit seinem Vierbeiner so lange wie möglich ein glückliches, aktives gemeinsames Leben führen. Mit komplett optimierten Rezepturen erfüllt die Marke Eukanuba diesen Wunsch!
Weiterlesen

Eukanuba

Spectrum Brands Holdings akquiriert das europäische Heimtiergeschäft von Procter & Gamble

Die Marken IAMS und Eukanuba bieten Expansionspotential für die europäische Heimtierproduktlinie des Unternehmens
Weiterlesen

Eukanuba Polo-Shirts

Aktion: Eukanuba Polo-Shirts gratis

Sie erhalten zu jeder Lieferung der Firma Vitaform zwischen 3. und 14. Februar 2014 ein schickes Polo-Shirt gratis dazu!
Weiterlesen

theVeterinarian 11

theVeterinarian 11

Die Ausgabe 11 des Klinischen Updates von Eukanuba zum Thema "Management chronischer Nierener-krankungen (CNE)" ist erschienen
Weiterlesen

Die Ausgabe 9 des Klinischen Updates von Eukanuba zum Thema Hepatische Enzephalopathie ist erschienen

theVeterinarian 9

Die Ausgabe 9 des Klinischen Updates von Eukanuba zum Thema Hepatische Enzephalopathie ist erschienen
Weiterlesen

Rektorin Dr. Sonja Hammerschmid und Markus Zebrak

Eukanuba spendet für die Vetmeduni Kinderstube

Montessori-Spielsachen im Wert von 500 Euro für die Kindergruppen gespendet
Weiterlesen

Die Psychologinnen Claudia Gstöttner und Silvia Rudolf, Abteilungsleiterin Diplom-Sozialarbeiterin Valerie Pecher mit Eukanuba-Verkaufsleiter VET Markus Zebrak

Eukanuba spendet Tiernahrung für die 3 Therapiehunde im LKH Vöcklabruck

Tiernahrungshersteller unterstützt die Therapiestation am Landeskrankenhaus mit 100 Kilogramm Tierfutter
Weiterlesen

Markus Zebrak (r.) überreicht Dr. Herbert Müller den Reisescheck

Dr. Herbert Müller ist der Gewinner des Eukanuba Gewinnspiels

Der Gewinner des Reisegutscheines für zwei Personen war Herr Dr. Herbert Müller aus Krems
Weiterlesen

Neuigkeiten bei den Eukanuba Diäten

Neuigkeiten bei den Eukanuba Diäten

Die Diätnahrungen von Eukanuba zeigen sich im neuen Kleid und auch die Rezepturen wurden weiter optimiert!
Weiterlesen