Pet Ribbon und Fressnapf unterstützen Familien in Not

(19.06.2016) Die Spendenplattform Pet Ribbon® startet in das fünfte Jahr: Gemeinsam mit dem Tierfachmarkt Fressnapf werden im Juli 2016 Spenden zur Unterstützung von Familien durch tiergestützte Therapie gesammelt.

Pro verkauftem Pedigree® und Whiskas® Produkt geht jeweils ein Cent an die Einrichtung der Kinderburg Rappottenstein in Niederösterreich.

Die Spendenplattform Pet Ribbon®, im Jahr 2012 zur Förderung der Mensch-Tier-Beziehung von Mars Austria ins Leben gerufen, feiert ihren fünften Geburtstag.

Zum Auftakt des Jubiläumsjahres richtet die Initiative den Fokus auf die Unterstützung von Familien in Not: Gemeinsam mit dem Tierfachmarkt Fressnapf werden über den Verkauf von Whiskas und Pedigree Produkten in ganz Österreich Spenden für die Kinderburg Rappottenstein gesammelt.


Kinder spielen mit den burgeigenen Ziegen auf der Burg Rappottenstein

Die Kinderburg Rappottenstein in Niederösterreich ist ein Ort der Erholung und des Krafttankens für Familien mit schwerkranken Kindern oder Eltern und diejenigen, die den Tod eines Familienmitgliedes zu verarbeiten haben.

 „Auch in unserem Jubiläumsjahr unterstützen wir zum Auftakt von Pet Ribbon gemeinsam mit Fressnapf ein Projekt, das die Mensch-Tier-Beziehung fördert“, berichtet Raffaela Neuwirth, Projektleiterin Pet Ribbon® bei Mars Austria.

„Aufgrund der schönen Erfahrungen im letzten Jahr, haben wir auch heuer die Kinderburg Rappottenstein ausgewählt. Diese einzigartige Einrichtung gibt Kindern und ihren Angehörigen mit Hilfe von tiergestützter Therapie echte Lebensfreude zurück. Wir hoffen auf zahlreiche Spenden, um möglichst vielen Familien helfen zu können.“

Einsatz von Tieren als Trostpflaster und Seelenhelfer „Unsere Tiere auf der Kinderburg schenken Trost, Nähe und Geborgenheit. Dies kann gerade für Familien in schwierigen Lebenssituationen sehr hilfreich sein und neue Kraft geben“, erklärt Laura Schneider von der Kinderburg Rappottenstein.

Ziegen, Alpakas, Kaninchen und Pferde kommen auf der Kinderburg zum Einsatz. Bei der Beschäftigung mit den Tieren entsteht eine vertrauliche, sichere Atmosphäre, welche oftmals den Gesprächseinstieg erleichtert.

Pet Ribbon® und Fressnapf unterstützen Kinderburg Spenden können in ganz Österreich bei Fressnapf über den Kauf von Whiskas® oder Pedigree® Produkten im Aktionszeitraum Juli getätigt werden.

Pro verkauftem Produkt spenden Whiskas® und Pedigree® jeweils einen Cent für die Aktion. Alle im Rahmen der Pet Ribbon® Aktion generierten Spenden, kommen zur Gänze der Kinderburg Rappottenstein zu Gute.

Wie in den vergangenen Jahren, wird es auch im Jubiläumsjahr ein Pet Ribbon® Hauptprojekt zur Förderung der Mensch-Tier-Beziehung geben. Dieses wird ab September 2016 ausgerollt.



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Spendenübergabe (v.l.n.r.): Gabriela Gebhart, Geschäftsführerin Stiftung Kindertraum, Andreas Dialer, Geschäftsführer Mars Austria und Petra Trimmel, Category Director Petcare Mars Austria freuen sich über das erfolgreiche Ju; Bildquelle: Mars Petcare

Pet RIBBON sammelt 50.000 Euro für Stiftung Kindertraum

Großer Erfolg für Pet RIBBON® 2017 – Die Spendeninitiative konnte 50.000 Euro zur Erfüllung von tierischen Herzenswünschen schwer kranker und behinderter Kinder sammeln
Weiterlesen

Familie Albrecht; Bildquelle: Mars Austria

Pet RIBBON® 2017: Familienlabrador Tyson wird zum Diabetikerwarnhund für den 2-jährigen Michael

Gemeinsam mit der Stiftung Kindertraum erfüllt die Spendeninitiative Pet RIBBON® tierische Herzenswünsche schwer kranker und behinderter Kinder
Weiterlesen

(v.l.n.r.): Gabriela Gebhart, Geschäftsführerin Stiftung Kindertraum, Andreas Dialer, Geschäftsführer Mars Austria und Petra Trimmel, Category Director Petcare Mars Austria freuen sich über das erfolgreiche Jubiläum; Bildquelle: Mars Austria

Pet RIBBON sammelt im Jubiläumsjahr 2016 mehr als 55.000 Euro für Stiftung Kindertraum

Die Spendeninitiative konnte rund um das 5-jährige Jubiläum mehr als 55.000 Euro zur Erfüllung von tierischen Herzenswünschen schwer kranker und behinderter Kinder sammeln
Weiterlesen

Projektteam (v.l.n.r.): Franziska Zehetmayr, Mars Austria, Karl Weissenbacher, Messerli Forschungsinstitut und Gabriela Gebhart, Stiftung Kindertraum; Bildquelle: Mars Austria

Pet RIBBON feiert Jubiläum und erfüllt sehnlichen Wunsch nach Rollstuhlassistenzhund

Die Spendeninitiative Pet RIBBON® feiert sein 5-jähriges Jubiläum und erfüllt auch 2016 gemeinsam mit der Stiftung Kindertraum tierische Herzenswünsche schwerkranker und behinderter Kinder
Weiterlesen

Eva Steininger, Direktorin der ASO Fischamend, Gabriela Gebhart, Geschäftsführerin Stiftung Kindertraum, Christer Gavelstad, Geschäftsführer Mars Austria und Petra Trimmel, Category Director Petcare Mars Austria freuen sich über d; Bildquelle: Mars Austria

Pet RIBBON 2015: 50.000 Euro für Stiftung Kindertraum

Positive Bilanz für Pet RIBBON® 2015: die Spendeninitiative konnte 2015 mehr als 50.000 Euro zur Erfüllung von tierischen Herzenswünschen schwer kranker und behinderter Kinder sammeln
Weiterlesen

Die SchülerInnen der Sonderschule Fischamend freuen sich über die Stunden mit den Therapie-Hunden; Bildquelle: Mars Petcare

Pet Ribbon ermöglicht tiergestützte Therapie in Sonderschule

Gemeinsam mit der Stiftung Kindertraum erfüllt die Spendeninitiative Pet Ribbon auch 2015 wieder tierische Herzenswünsche schwer kranker und behinderter Kinder
Weiterlesen

Pet Ribbon

Pet Ribbon und Fressnapf unterstützen Familien in Not

Pet Ribbon® ist wieder da! Die von den Mars Marken Pedigree® und Whiskas® initiierte Spendenplattform zur Förderung der Mensch-Tier-Beziehung startet in die nächste Runde
Weiterlesen

Christer Gavelstad, Geschäftsführer Mars Austria mit Gabriela Gebhart, Geschäftsführerin Stiftung Kindertraum und dem 7-jährige Julian mit Diabetikerwarnhündin Bella; Bildquelle: Mars Petcare

Pet Ribbon 2014: 50.000 Euro für Stiftung Kindertraum

Großer Erfolg für Pet Ribbon 2014 – Die Spendeninitiative sammelte mehr als 50.000 Euro zur Erfüllung von tierischen Herzenswünschen schwer kranker und behinderter Kinder. Auch in diesem Jahr kommt die komplette Summe der Stiftung Kindertraum zu Gute
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen