Veterinärarzneimittel aus Österreich für Haustiere in Taiwan

(14.02.2020) Nach beinahe 5 Jahren Vorbereitung ist es Richter Pharma aus Wels gelungen, erstmals ein veterinärmedizinisches Produkt in Taiwan auf den Markt zu bringen.

Die Bedeutung von Tierschutz und die Akzeptanz von Haustieren, speziell von Hunden und Katzen, ist in den letzten Jahren in Taiwan stark angestiegen.

Richter Pharma „Unser strategischer Schwerpunkt liegt in der Herstellung von Tierarzneimitteln am Pharmastandort Österreich.Wir freuen uns, dass unsere qualitativ hochwertigen Produkte nun auch für asiatische Tiere verfügbar sind“, kommentiert Mag. Roland Huemer, CEO von Richter Pharma diesen bedeutenden Internationalisierungsschritt.

Im Rahmen einer Konferenz wurde das Arzneimittel vom lokalen Vertriebspartner von Richter Pharma gemeinsam mit der Taiwanesischen Vet Association rund 230 interessierten Tierärzten erstmals vorgestellt.

Mit dem speziell für Hunde und Katzen entwickelten Medikament können Entzündungen der Ohren und der Haut optimal behandelt werden. Ein weiteres Schmerzmedikament für Hunde, Katzen und Pferde wird 2020 noch folgen.



Richter Pharma AG
Feldgasse 19
4600 Wels
Tel.: +43 (0)7242/490-0
www.richter-pharma.at



Weitere Meldungen

Richter Pharma

NEU bei Richter Pharma: NSAID zur Behandlung von akuten entzündlichen muskuloskelettalen Erkrankungen bei Pferden

Dank der einfachen oralen Verabreichung mittels Dosierungsapplikator und der langen Wirkdauer kann die Behandlung über mehrere Tage durch den Besitzer erfolgen.
Weiterlesen

Richter Pharma

NEU bei Richter Pharma: Bewährt für die Einleitung und Erhaltung von Narkosen

Emulsion zur Injektion für Hunde und Katzen -  optimal für den Einsatz in der Kleintierpraxis
Weiterlesen

Richter Pharma

Bei Richter Pharma: Injektionslösung für Rinder

Zur symptomatischen Behandlung von Krankheitsbildern in Zusammenhang mit Histaminfreisetzung
Weiterlesen

Richter Pharma AG

Zur Vorbeugung von klinischen Symptomen der Kokzidiose

Kokzidiose ist eine häufig vorkommende Durchfallerkrankung bei Lämmern und Kälbern verursacht durch Eimerien. Kokzidieninfektionen können akut oder auch subklinisch verlaufen
Weiterlesen

Richter Pharma

Injektionslösung für Rinder, Schweine und Pferde

Ein bewährtes Schmerzmittel und Entzündungshemmer in der Veterinärmedizin, zur einmaligen Injektion bei zahlreichen Indikationen
Weiterlesen

Richter Pharma

Die einzige Tiludronsäure, die in der Veterinärmedizin verfügbar ist

Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung für Pferde
Weiterlesen

Canius

Canius: von Hunden für Hunde

Das erste probiotische Produkt, das drei wichtige lebende Lactobacillus Stämme enthält, die aus dem Darm gesunder Hunde isoliert wurden
Weiterlesen

Richter Pharma AG

Gel zur Anwendung in der Maulhöhle für Hunde

Geräuschangst ist einer der häufigsten Auslöser von Verhaltensproblemen bei Hunden. Ca. 50 % aller Hunde reagieren ängstlich auf bestimmte Geräusche
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen