Royal Canin Liquid: Erste Sondennahrung speziell für Intensivpatienten

(18.10.2016) Royal Canin hat erstmals Sondennahrungen speziell für die Ernährung von Intensivpatienten entwickelt. Denn drei von vier stationär behandelten Hunden und Katzen geraten während der Rekonvaleszenz in ein Energiedefizit.

Typische Folgen sind Schwäche, katabole Zustände, eine gestörte Wundheilung, gastrointestinale Probleme sowie Immunsuppression.

Die neue Sondenkost LIQUID, die in fünf verschiedenen Rezepturen für unterschiedliche Krankheitsbilder erhältlich ist, ist eine flüssige Alleinnahrung, die der präzisen Ernährung von Intensivpatienten dient und deren Genesung maßgeblich unterstützt.

Die innovative Verpackung mit einem speziellen Aufsatz für Spritzen verschiedener Größen gewährleistet eine einfache Handhabung.




Getestet wurden die fünf neuen LIQUID-Nahrungen u.a. an den Universitäten Cambridge, Bristol, Lyon und Madrid.

Keiner der dort mit LIQUID ernährten Patienten verlor während seines stationären Aufenthaltes an Gewicht. Dokumentiert wurden außerdem eine hervorragende Verträglichkeit (97 %) und die überaus einfache Anwendung (100 %).

Im Oktober 2016 berichtet Dr. Rene Dörfelt von der Universität München im Rahmen des DVG-Kongresses in Berlin über seine Erfahrungen mit der neuen Sondennahrung. Am Samstag, dem 29.10.2016 steht er Tierärzten/-innen von 9.30-11.30 Uhr auf dem ROYAL CANIN Messestand persönlich für Fragen zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Royal Canin Kundenbetreuung und unter www.royal-canin.at


Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

24. Royal Canin-Diätetikseminar am 13. Juni 2017

Fotoalbum: 24. Royal Canin-Diätetikseminar am 13. Juni 2017

Das 24. Royal Canin-Diätetikseminar fand am 13. Juni 2017 zum Thema "Der geriatrische Patient" statt. Hier finden Sie die Fotos von der Veranstaltung
Weiterlesen

Royal Canin und Richter Pharma Seminarabende

Geriatrie bei Hund und Katze

Royal Canin und Richter Pharma laden zu Seminarabende nach Wien (20.6), Graz (21.6.) und Wels (3.7.) ein.
Weiterlesen

Royal Canin ANALLERGENIC jetzt auch für Katzen

Neu bei Royal Canin: ANALLERGENIC jetzt auch für Katzen

Mit der neuen Trockennahrung ANALLERGENIC für Katzen hat Royal Canin erstmalig eine hydrolysierte Katzennahrung entwickelt, mit der selbst schwere Fälle von Futtermittelunverträglichkeiten erfolgreich behandelt werden können
Weiterlesen

Malte Hoffmann, Geschäftsführer von Royal Canin DACH und Thomas Zimmel, Chefredakteur VET-MAGAZIN; Bildquelle: VET-MAGAZIN

"Wissenschaftliche Erkenntnisse sind die Basis unserer Produktentwicklungen"

Interview mit Malte Hoffmann, dem Geschäftsführer von Royal Canin für die Schweiz, für Deutschland und Österreich
Weiterlesen

ROYAL CANIN

24. ROYAL CANIN-Diätetikseminar zum Thema "Der geriatrische Patient"

Das 24. ROYAL CANIN-Diätetikseminar für StudentInnen der Veterinärmedizin, TierarzthelferInnen und TierärztInnen  findet am 13. Juni 2017 an der Vetmeduni Vienna statt
Weiterlesen

Malte Hoffmann; Bildquelle: Royal Canin

Royal Canin bildet DACH-Gruppe

Durch die Einbeziehung der Schweiz hat Royal Canin die bisherige Organisation für Österreich und Deutschland um ein weiteres Land erweitert. Malte Hoffmann wird neuer Geschäftsführer für die Schweiz, für Deutschland und Österreich
Weiterlesen

Seminar: Allergie und ihre Differentialdiagnosen bei der Katze

Bilder vom Seminar: Allergie und ihre Differentialdiagnosen bei der Katze

Am 21. Februar 2017 luden ROYAL CANIN und LABOKLIN gemeinsam zu einem Seminarabend in Wien
Weiterlesen

ROYAL CANIN und LABOKLIN

Seminar: Allergie und ihre Differentialdiagnosen bei der Katze

Am 7. und 8. März  2017 veranstalten ROYAL CANIN und LABOKLIN wieder gemeinsam Seminarabende in Graz und Wels
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen


[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...