Vétoquinol ermöglicht Projekt Kindertierliebe Klosterneuburg

(28.01.2011) Mutter und Tierärztin Dr. Ursula Kolm ruft das Projekt „Kindertierliebe Klosterneuburg“ ins Leben. Ziel ist, Kindern den richtigen Umgang mit Hunden zu lernen. Vétoquinol sponsert diese Aktion.


Kinder des Kindergarten Stolpeckgasse mit Ehrengästen und Projektteilnehmern
Selbst Mutter eines Kindergartenkindes, hat die Veterinärkardiologin Dr. Ursula Kolm unterschiedliche Erfahrungen in der Begegnung zwischen Hunden, Kindern und Eltern gemacht.

„Es besteht eine Diskrepanz zwischen kinderlosen Hundebesitzern und hundelosen Eltern.“ Aus diesem Grund hat sich die Klosterneuburgerin zum Ziel gesetzt, das Verständnis für die Begegnungen von Tier und Mensch zu fördern. Gemeinsam mit der Vétoquinol GmbH, ein Veterinärpharmazeutisches Unternehmen, als Sponsor rief die Tierärztin ein ganz besonderes Projekt ins Leben: „Kindertierliebe Klosterneuburg“.

Zwei Mal im Jahr besucht - wenn erwünscht - ein speziell ausgebildetes Tiere als Therapie Team, bestehend aus Hund und TrainerIn, Klosterneuburgs Kindergärten.

Die kleinen Erdenbürger erlernen dabei spielerisch die Körpersprache des Vierbeiners richtig zu deuten. „Es geht um den direkten Kontakt zum Tier. Den Kindern muss gezeigt werden, wie man einen Hund richtig anfasst und was man machen oder nicht machen darf. Unser Projekt soll die Kleinen mit Hunden vertraut machen und trägt damit wesentlich zur Gefahrenreduktion bei“, so Kolm.

Der Tierbesuch wird je nach Möglichkeiten einmal draußen und einmal im geschlossenen Raum stattfinden.

Die Kindergartengruppen dürfen nicht zu groß sein, damit der Erfahrungsprozess gesichert ist. Die Klosterneuburger Stadträtin Mag. Maria Theresia Eder ist von der Initiative begeistert: „Das Projekt deckt einen grundlegenden Bedarf. Ich persönlich habe im Bekanntenkreis die Erfahrung gemacht, dass Kinder oft falsch reagieren. Viele sind total verschreckt, andere wiederum greifen dem Tier gleich ins Maul. Es ist wichtig, schon in frühen Jahren den richtigen Umgang zu lernen!“

Die erfolgreiche Projektpremiere fand im Kindergarten Stolpeckgasse statt. Direktorin Elisabeth Paflik ist erfreut: „Unseren Kindern hat das Projekt großen Spaß gemacht!“. Die Vétoquinol GmbH unterstützt dieses Projekt sehr gerne und übernimmt einen Großteil der TAT Teamkosten.

„Dieses Engagement gibt uns die Möglichkeit etwas wirklich Sinnvolles mitgestalten zu dürfen. Mich als Tierarzt und Hundebesitzer würde es freuen, wenn dieses Beispiel Schule macht – im wahrsten Sinne des Wortes“, so Leibetseder von der Vétoquinol GmbH.

www.tierealstherapie.org
www.vetoquinol.at
www.klosterneuburg.at

Weitere Meldungen

Vetoquinol

Schmerz lass nach - Reha im multimodalen Schmerzmanagement

Vetoquinol lädt am 26. Juni 2019 zur Fortbildung rund um neue Therapiekonzepte für Patienten mit Osteoarthrose nach Mondsee
Weiterlesen

Vetoquinol

Schmerz lass nach - Reha im multimodalen Schmerzmanagement

Vetoquinol lädt am 15. Mai (Wien) und am 26. Juni (Mondsee) zu Fortbildungen rund um neue Therapiekonzepte für Patienten mit Osteoarthrose ein
Weiterlesen

Vetmeduni Vienna

Praktikums- und Jobbörse an der Vetmeduni Vienna

Vetoquinol organisiert am 28.05.2018 eine Praktikums- und Jobbörse mit 10 österreichischen tierärztlichen Kliniken aus dem Klein- und Großtierbereich
Weiterlesen

Sonotix

Neu bei Vetoquinol: Sonotix®

Ohrreiniger mit Cerumen-regulierenden Eigenschaften für Hunde und Katzen
Weiterlesen

Vetoquinol

Jobangebot: Veterinär-Außendienstmitarbeiter (m/w) als Karenzvertretung für das Verkaufsgebiet Westösterreich

Vetoquinol ist die Tochter eines französischen, mittelständischen Familienunternehmens, das auf dem Veterinärsektor tätig ist und gehören zu den Top 10 Unternehmen auf dem globalen Veterinärmarkt
Weiterlesen

Upcard

Vétoquinol bringt neues Diuretikum auf den Markt

Vétoquinol freut sich, Ihnen das NEUE Diuretikum zur einmal täglichen Anwendung (Upcard®) vorstellen zu können
Weiterlesen

Vetoquinol Upcard-Tour in Wien

Abschluß der Vetoquinol Upcard-Tour in Wien

Vetoquinol lud am 18. Mai 2016 zu einer Fachveranstaltung zum Thema "Akutes und chronisches Herzversagen: diuretische Therapie" in das Fleming's Deluxe Hotel Wien-City
Weiterlesen

Vétoquinol

Master Class Laparoscopic Surgery

In Kooperation mit Prof. Gilles Dupré (Vetmeduni Vienna) und Covidien veranstaltet Vétoquinol im September 2014 die Fortbildung „Master Class Laparoscopic Surgery“ für Anfänger und Fortgeschrittene
Weiterlesen