Keine Angst vor Katzenimpfungen

(06.04.2018) Was Sie zu diesem Thema wissen müssen - von Dr. med. vet. Herta Puttner

Magazin "mein HAUSTIER", Gesundheitsmagazin für Tiere Viele Katzenhalter sind derzeit durch fachlich nicht untermauerte Meldungen – vielfach auch im Internet – zum Thema „Katzenimpfung“ verunsichert worden.

Darin heißt es fälschlicherweise, dass durch die in Impfstoff en enthaltenen Adjuvantien (Hilfsstoffe für die Immunreaktion) Fibrosarkome hervorgerufen werden könnten.

Fibrosarkome sind Bindegewebstumore, die bei Katzen häufi g auftreten. Die Empfehlung in den Foren lautet: Wenn schon impfen, dann mit einem Impfstoff ohne Hilfsstoff , also ohne Adjuvans. Über solche Empfehlungen können Experten nur den Kopf schütteln!

Download: Artikel "Keine Angst vor Katzenimpfungen" aus „mein HAUSTIER“, Ausgabe 1/2018


Originalbeitrag aus dem Magazin „mein HAUSTIER“, Gesundheitsmagazin für Tiere. Mehr zum Magazin unter www.magazinmeinhaustier.at


Weitere Meldungen

Movoflex Soft Chews

Movoflex Soft Chews von Virbac

Movoflex Soft Chews unterstützen die Gelenkgesundheit von Hunden
Weiterlesen

VeggieDent Kaustreifen für Hunde

Von Virbac: VeggieDent Kaustreifen Hunde

Die FR3SH™ Technologie bekämpft die möglichen Ursachen des Maulgeruchs auf 3 Arten
Weiterlesen

Virbac Online-Adventkalender

Endspurt beim Virbac Online-Adventkalender:

Nur noch wenige Tage kann man im Virbac Adventkalender online Kästchen öffnen und gewinnen
Weiterlesen

v.l.: Vizerektor Jürgen Rehage, Lydia Pichler, Hanna Keppelmüller, Valentin Frötscher, Anna Steinbrecher, Hermann Kahlbacher (Virbac) und Wolfgang Brynda (Virbac); Bildquelle: Thomas Suchanek/Vetmeduni

VetVirbac-Stipendien 2022 vergeben

Am 28. September 2022 erhielten vier Student:innen des Diplomstudiums Veterinärmedizin ein VetVirbac-Stipendium
Weiterlesen

Christoph Atzmüller (Referent ARGE Tierarzneimittel WKO), Philipp Zerbe (MSD Tiergesundheit), Eva Wistrela-Lacek, Leitung neunerhaus Tierärztliche Versorgung, Arno Edlinger (Virbac) und Christian Zainzinger (Boehringer Ingelheim). Nicht auf dem Bild: Andreas Asamer (Richter Pharma); Bildquelle: Christoph Illnar/VET-MAGAZIN

ARGE Tierarzneimittel spendet Ukraine Hilfe-Pakete an die "neunerhaus"Tierärztliche Versorgungsstelle

Österreichische Tierarztpraxen, die sich im Rahmen der "Ukraine-Hilfe" bei der Betreuung der Tiere von ukrainischen Kriegsflüchtlingen engagiert haben, wurden von der ARGE Tierarzneimittel (WKO) kräftig unterstützt.
Weiterlesen

Vetforum

Vetforum verlost während der VÖK-Jahrestagung in Salzburg Seminarplätze

Am Samstag, 24. September 2022 um 16 Uhr findet die Verlosung am Virbac-Stand statt.
Weiterlesen

Anxitane

Anxitane zur Unterstützung des Managements stressinduzierter Verhaltensweisen

Anxitane -Tabletten wurden entwickelt, um gestresste Hunde und Katzen auf natürliche Art und Weise positiv zu unterstützen
Weiterlesen

'Cancer Vet' Dr. Sue Ettinger

Neue Therapieoption für canine Mastozytome jetzt auch in den USA

Mehr als 1 Jahr nach der EU  erteilte die FDA die lange erwartete Zulassung für Stelfonta (Tigilanoltiglat) auch in den USA
Weiterlesen