» Veranstaltungen » Großtiermedizin » Rind » 18. Fortbildungstagung des ÖVA

Veranstaltungen suchen:

Bereiche und Kategorien:

18. Fortbildungstagung des ÖVA

7. Juni 2018 bis 8. Juni 2018 – Angelika Kauffmann Saal, Schwarzenberg

18. Fortbildungstagung des ÖVA

Die 18. ÖVA Fortbildungstagung findet am 7. bis 8. Juni 2018 in Schwarzenberg in Vorarlberg statt!

Die Amtstierärztliche Weiterbildung ist eine Zusammenarbeit von ÖVA, BMASGK und AGES!

PROGRAMM
Donnerstag, 7. Juni 2018

09:00 Uhr: Begrüßung
Präsidentin Mag. Andrea Leutgöb-Ozlberger, ÖVA, Linz

Grußworte
Landesrat Christian Gantner; BGM Markus Flatz
VD Dr. Holger Vogel, Präsident des BbT

Eröffnung
Dr. Ulrich Herzog, BMASGK

Tagungsleitung: Dr. Herfried Haupt, Bezirkshauptmannschaft Hartberg-Fürstenfeld

Tiergesundheit - Tierseuchen

09:40 Uhr: Para-TB Umgebungsuntersuchungen
Dr. Eva Sodoma, AGES Linz

10:30 Uhr: Kaffeepause

10:50 Uhr: Gesundheitsprogramm MAP
Dr. Christian Mader, TGD Tirol; Dr Michael Dünser, AGES Linz

11:40 Uhr: Die Salmonellose beim Rind: unterschätzt und oft nicht erkannt?
Dr. Michael Dünser, AGES Linz, Dr. Christian Mader, TGD Tirol

12:30 Uhr: Mittagspause

Tagungsleitung: Dr. Josef Schöchl, Veterinärdirektor, Land Salzburg, Präsident des Salzburger Landtages

Lebensmittel - EU

14:00 Uhr: IT gestützte Instrumente zur Ausbruchsuntersuchung und zur Rückverfolgung bei Lebensmittelbetrug
Univ. Prof. Dr. Annemarie Käsbohrer, BFR

14:50 Uhr: Neue Erkenntnisse zur Risikobewertung von Listeria monocytogenes
Univ. Prof. Dr. Martin Wagner, Inst. für Milchhygiene, VMU, Wien

15:40 Uhr: Kaffeepause

16:00 Uhr Das Neue Europäische Tiergesundheitsrecht – Stand der Diskussion
Dr. Johann Damoser, BMASGK

16:40 Uhr Die Neue EU-Kontroll VO – amtliche Bescheinigung und Attestierung - Anforderungen an den Amtstierarzt
Mag. Rudolf Scherzer, Dr. Christine Oberleitner-Tschan, BMASGK

19:30 Uhr: Erfahrungsaustausch, Buffet

Freitag, 8. Juni 2018

Tagungsleitung: Dr. Franz Matthäus Hintner, Präsident der Tierärztekammer der Provinz Bozen, Meran, Südtirol, Italien

Tiergesundheit

09:00 Uhr: Problematik der Reduktion von hohen Wildbeständen
Univ. Doz. Dr. Armin Deutz, Bezirkshauptmannschaft, Murau

09:50 Uhr: Endemisches Auftreten von Tuberkulose in Westösterreich – epidemiologische Betrachtung
Dr. Annette Nigsch, Universität Wageningen, NL

10:30 Uhr Kaffeepause

Tierschutz und Recht

10:50 Uhr: Veterinärbehördliche Kontrolle des Handels mit Hunden und Katzen
Dr. Harald Wenzl, Magistrat Stadt Wien

11:40 Uhr: Tierschutzkontrollerlass Vorarlberg
Mag. Martina Reitmayr, BH Bludenz

12:00 Uhr: Strafrechtliche Probleme rund um das Verhalten eines Amtstierarztes/einer Amtstierärztin
Prof. Dr. Alois Birklbauer JKU

12:50 Uhr: Diskussion und Schlussworte (Präsidentin Leutgöb-Ozlberger)

Rahmenprogramm

Mittwoch, 6. Juni 2018: 19:00 Uhr: Vernissage VETART, A. Kauffmann-Saal
Freitag, 8. Juni 2018 : 14:00 Uhr: Metzler Molkeprodukte, Egg-Bruggan
Samstag, 9. Juni 2018: 09:00 Uhr: Besichtigung Alpsennerei Mitteldiedams

Weitere Infos unter http://www.amtstierarzt.at/18-ova-tagung/.

Datum

7. Juni 2018 bis 8. Juni 2018

Veranstaltungsort

Angelika Kauffmann Saal
Hof 7656867 SchwarzenbergÖsterreich