Neue Auftritte der Kabarettgruppe Vetophil

(21.05.2013) Die Kabarettgruppe Vetophil (Gewinner des Comedyknockouts, Preis für Nachwuchskabarettisten) zeigt am 25. 5. 2013 um 20h im Veranstaltungszentrum K4 in 3233 Kilb/NÖ und am 12. Juni 2013 20h in der Kulisse (Rosensteingasse 39, 1170 Wien) ihr abendfüllendes Programm "stÖrung".

Insgesamt schlüpfen die Protagonisten dabei in 43 (!) verschiedene Rollen. In ihrem ersten abendfüllenden Programm nehmen sich die Sieger des Comedy Knock-Outs der österreichischen Medienlandschaft an.

Programm 'stÖrung'.

Die Kabarettgruppe Vetophil ist Gewinner des Comedyknockouts, Preis für Nachwuchskabarettisten!

Inhalt von "stÖrung"

Beim Radiosender b.l.Ö.d 1 (beliebteste Lieder österreichischer Denker 1, eine Persiflage auf Ö1) herrscht Krisenstimmung: der blasierte Kulturmoderator Schrummersbach, in dessen Sendung sonst nur experimentelle Klassik präsentiert wird, soll gezwungen werden, sein Programm zu kommerzialisieren.

Im Programm geht es Schlag auf Schlag. Die Szenerie wechselt zwischen der Live-Sendung und den davon unterbrochenen Off-Air-Szenen.

Dementsprechend kurzweilig ist die gesamte Show und überrascht fortwährend mit unverhofften Darbietungen.

Link: Kabarettgruppe Vetophil

Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

vetophil präsentiert "Terror" im Orpheum

vetophil präsentiert „Terror“ im Orpheum

Am 21. Mai 2014 um 20h zeigen die Vet-Kabarettisten ihr neues Programm „Terror“ im Orpheum in Wien
Weiterlesen

Kabarettistengruppe "vetophil" präsentiert ihr Programm 'stÖrung 2.0' im Orpheum

Kabarettistengruppe „vetophil“ präsentiert ihr Programm "stÖrung 2.0" im Orpheum

Am 25. Juni 2012 um 20h zeigen die Vet-Kabarettisten ihr Programm in leicht überarbeiteter Version neben Größen wie Hader und Händler im Orpheum
Weiterlesen

Premiere der Kabarettistengruppe 'vetophil' mit ihrem Programm 'stÖrung'

Fotoalbum: Premiere des Programms "stÖrung" der Kabarettistengruppe "vetophil"

Großer Lacherfolg für die aus der Theatergruppe an der Vetmeduni hervorgegangene Kabarettistengruppe "vetophil" im intimen "Theaterlabor". Eine Pointendichte, die ihresgleichen sucht, kämpft mit einer großen schauspielerischen und musikalischen Bandbreite um die Position des Radiomoderators Schrummersbach, der von der Superpraktikantin Gabi ersetzt werden soll. Ob sich die Quote des Musikpanoramas im Radiosender b.l.Ö.d. 1 deshalb steigern lässt?
Weiterlesen