Bundestierschutzpreis 2018

(07.09.2018) Das Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz vergibt heuer zum fünften Mal den Bundestierschutzpreis.

Dieser Preis wurde ins Leben gerufen, um Personen öffentlich auszuzeichnen, die sich durch ihr großes Engagement zum Wohle der Tiere besonders verdient gemacht haben.

Bundestierschutzpreis 2018 Die eingereichten Projekte werden von einer fachkundigen, hochkarätigen Jury beurteilt. Aus allen Bewerbungen werden 3 Preisträgerinnen bzw. Preisträger ausgewählt.

Alle Personen, die sich engagiert für den Tierschutz einsetzen und einige der unten angeführten Kriterien erfüllen, sind herzlich zur Bewerbung eingeladen!

Bewerben können sich Einzelpersonen deren Projekte aus dem landwirtschaftlichen oder wissenschaftlichen Bereich stammen und abgeschlossenen sind, sowie auch Personen, die seit längerer Zeit im Tierschutzbereich tätig sind. Der Bundestierschutzpreis 2018 ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert.

Kriterien

  • besonderes Engagement
  • praktische Leistung, Ergebnisse
  • Originalität und Innovationsgehalt
  • Nachhaltigkeit
  • hohe Qualität
  • Breitenwirkung, praktische Leistung, Vorbildwirkung
  • Zukunftsperspektive
  • über Anforderungen des Tierschutzgesetzes und den Verordnungen wesentlich hinausgehend
  • Projekte mit einer guten gesamtbetrieblichen Lösung (im landwirtschaftlichen Bereich)

Einreichungsunterlagen

  • Dokumentation und Beschreibung des Projekts
  • Begründung der Tierschutzrelevanz und Bedeutung für die Praxis
  • Zusätzlich bei Vereinen das Gründungsjahr bzw. eine Kurzbeschreibung bei landwirtschaftlichen Betrieben (Betriebsspiegel)

Bewerbung

Bewerbungen sind mit vollständigen Unterlagen bis spätestens Freitag, den 14. September 2018 an das Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz unter bundestierschutzpreis@sozialministerium.at einzureichen.


Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Tierärztin Barbara Melmer (m.) mit Tiergartendirektorin Dagmar Schratter und dem Präsidenten der Österreichischen Tierärztekammer Kurt Frühwirth; Bildquelle: VET-MAGAZIN

Bundestierschutzpreis 2016 für Tierärztin Barbara Melmer

Das Projekt Gesundheitsstall für Pferde überzeugte die Jury, Barbara Melmer gibt die Hälfte des Preisgeldes an Kollegin Claudia Herka vom Tierheim Parndorf
Weiterlesen

Bundestierschutzpreis 2016

Bundestierschutzpreis 2016

Das Bundesministerium für Gesundheit vergibt 2016 zum vierten Mal den Bundestierschutzpreis. Damit werden Personen ausgezeichnet, die sich durch ihr großes Engagement zum Wohle der Tiere besonders verdient gemacht haben
Weiterlesen

Ministerin Sabine Oberhauser mit den PreisträgerInnen des Bundestierschutzpreises 2014: Barbara Benett (Wissenschaftliche Arbeit zu televisiertem Hundetraining), Inge Welzig (Tierschutz in Tirol), Eri Rochowansky (Tierschutz aktiv in Kärnten), M; Bildquelle: BMG

Bundestierschutzpreis 2014

Das Bundesministerium für Gesundheit vergab heuer zum dritten Mal den Bundestierschutzpreis an Personen, die sich durch ihr großes Engagement zum Wohle der Tiere besonders verdient gemacht haben
Weiterlesen

Österreichischen Bundestierschutzpreis 2014

Startschuss für Österreichischen Bundestierschutzpreis 2014

Bereits zum dritten Mal wird heuer der Österreichische Tierschutzpreis von Bundesminister Alois Stöger vergeben. Die Bewerbungsfrist für den dritten Bundestierschutzpreis läuft bis 30. Mai 2014
Weiterlesen

Dr. Eva Wistrela-Lacek und Mag. Markus Reiter von der Tierärztliche Versorgungsstelle neunerHaus mit Bundesminister Alois Stöger; Bildquelle: BMG/ Livio Srodic (HBF)

Bundestierschutzpreis 2012 an die neunerHaus Tierärzte

Tierärzte der tierärztlichen Versorgungsstelle des neunerHaus in Wien behandeln kostenlos die Heimtiere obdach- und wohnungsloser Menschen
Weiterlesen

Bundestierschutzpreis 2012 ausgeschrieben

Bundestierschutzpreis 2012 ausgeschrieben

Das Bundesministerium für Gesundheit vergibt 2012 zum zweiten Mal den Bundestierschutzpreis, um Personen öffentlich auszuzeichnen, die sich durch ihr großes Engagement zum Wohle der Tiere besonders verdient gemacht haben
Weiterlesen

Gesundheitsminister Alois Stöger verlieh am 16.11.2010 erstamals die Auszeichnung ''Der beste Freund der Tiere'

Osterreichischer Bundestierschutzpreis verliehen

Gesundheitsminister Alois Stöger verlieh am 16.11.2010 erstamals die Auszeichnung ""Der beste Freund der Tiere"
Weiterlesen

Die/Der beste FreundIn der Tiere

Österreichischer Bundestierschutzpreis 2010

Erstmals vergibt das Bundesministerium für Gesundheit den neu ins Leben gerufenen Tierschutzpreis "Die/Der beste FreundIn der Tiere". Pünktlich ab dem Welttierschutztag am 4. Oktober 2010 können Vorschläge eingereicht werden 
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen