Neujahrstagung 2018

(01.02.2018) Am 25.1.2018 veranstalteten der Burgenländische Tiergesundheitsdienst und die Österreichische Buiatrische Gesellschaft zum fünften Mal gemeinsam eine Nutztierfachtagung im Burgenland. Mit über 100 Teilnehmern war die Fortbildung in Steinbrunn sehr gut besucht.

Nach den Begrüßungsworten von Mag. Gerlinde Hochedlinger,  Vizepräsidentin der Tierärztekammer Landesstelle Burgenland, DI Franz Vuk, Vorstandsvorsitzender des Tiergesundheitsdienstes Burgenland und  Dr. Werner Biermayer, Hauptsponsor, Firma Sanochemia/Alvetra Werfft, moderierte Mitorganisator Univ. Prof. Dr. Walter Baumgartner die ersten Vortragsblöcke.


Vortragende und Organisatoren der Neujahrstagung 2018

Zu Beginn der Vortragsreihe präsentierten Dr. Elisabeth Hehenberger, praktische Tierärztin, und  Dr. Alexandra Hund, Veterinärmedizinischen Universität Wien, sehr spannende und interessante Fälle aus der Rinderpraxis bzw. Rinderklinik.

Im Anschluss gab Prof. Dr. Klaus Doll von der Universität Gießen einen sehr guten Überblick über Probleme in der Spurenelement- und Mineralstoffversorgung beim Rind. Prof. Dr. Qendrim Zebeli vom Institut für Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe  erklärte anschaulich die Rinderfütterung und stellte Neues zur Transitfütterung von Milchkühen vor.

Im Nachmittagsprogramm berichteten Prof. Dr. Friedrich Schmoll, Leiter des Geschäftsfeldes Tiergesundheit in der AGES, und der Schweinepraktiker Dr. Wolfgang Schafzahl von vielen  interessanten Fällen aus der Schweinediagnostik und der Schweinepraxis.


Teilnehmer der Neujahrstagung 2018

Diese Mal waren auf der Neujahrstagung auch die Bienen vertreten. Dr. Dr. Benjamin Lamp vom Institut für Virologie zeigte die aktuellen Probleme der Imkerei in Österreich auf und lieferte praktische Tipps für den Umgang mit Bienen.

Zum Abschluss erläuterte Dr. Ulrich Herzog vom Sozialministerium  den Zuhörern übersichtlich die aktuelle Seuchenlage in Europa und die Tierschutzgesetznovelle.

In den Pausen hatte man die Gelegenheit mit Kollegen, Amtstierärzten, Referenten, Vertretern der Landwirtschaftskammer und der Industrie neue Erkenntnisse und Praxiserfahrungen austauschen.

Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei den Referenten und  Sponsoren bedanken.

Dr. Claudine Mramor, Geschäftsführerin TGD-B
Univ. Prof. Dr. Walter Baumgartner, Präsident der ÖBG


Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Burgenländischer Tiergesundheitsdienst

Neujahrstagung zur Wiederkäuer- und Schweinemedizin 2018

Am 25.1.2018 lädt der Burgenländische Tiergesundheitsdienst zur Neujahrstagung nach Steinbrunn
Weiterlesen

Burgenländischer Tiergesundheitsdienst

Neujahrstagung zur Wiederkäuer- und Schweinemedizin

Am 26.1.2017 lädt der Burgenländische Tiergesundheitsdienst zur Neujahrstagung nach Steinbrunn
Weiterlesen

Tiergesundheitsdienst

1. Frühjahrstagung der Tiergesundheitsdienste Österreichs

Am Donnerstag, 7. April 2016 findet die 1. Frühjahrstagung der Tiergesundheitsdienste Österreichs an der Vetmeduni Vienna statt
Weiterlesen

Referenten der Neujahrstagung 2016

Neujahrstagung 2016

Am 21.1.2016 veranstalteten der Burgenländische Tiergesundheitsdienst, die Österreichische Buiatrische Gesellschaft und die Sektion Klauentiere der ÖGT zum dritten Mal gemeinsam eine Nutztierfachtagung
Weiterlesen

Burgenländischer Tiergesundheitsdienst

Neujahrstagung zur Wiederkäuer- und Schweinemedizin

Am 21.1.2016 lädt der Burgenländische Tiergesundheitsdienst zur Neujahrstagung nach Steinbrunn
Weiterlesen

Filmaufnahmen am Bienenstock mit Dr. Moosbeckhofer

Filmproduktion „Ein Bienenjahr – Ein Imkerjahr“

Am 26.4.2015 fand bei einem Imkersymposium in Warth die erfolgreiche Premiere der Dokumentarfilme „Ein Bienenjahr – Ein Imkerjahr“ statt
Weiterlesen

DI Franz Vuk, Dr. Werner Biermayer, Univ. Prof. Dr. Walter Baumgartner, Dr. Claudine Mramor, Univ. Prof. Dr. Isabel Hennig-Pauka, Mag. Viktor Szontagh, Univ. Prof. Dr. Maximilian Schuh; Bildquelle: Claudine Mramor

Neujahrstagung 2015 zu Wiederkäuer-, Neuweltkameliden- und Schweinemedizin

Am 13.1.2015 veranstalteten der Burgenländische Tiergesundheitsdienst, die Österreichische Buiatrische Gesellschaft und die Sektion Klauentiere der ÖGT zum zweiten Mal gemeinsam eine Nutztierfachtagung in den Räumen der Firma Sanochemia in Neufeld an der Leitha
Weiterlesen

EDV Infoveranstaltung des steirischen und burgenländischen Tiergesundheitsdienstes

EDV Infoveranstaltung des steirischen und burgenländischen Tiergesundheitsdienstes

In Österreich wurden im Jahr 2013 in  der  Humanmedizin pro Tag 20,2 Antibiotika-Rezepte pro 10.000 Einwohner ausgestellt, in der Veterinärmedizin in etwa  55 Tonnen Antibiotika verkauft
Weiterlesen