eLearning in der Veterinärmedizin

Informationen zum eLearning und eLearning-Angebote in der Veterinärmedizin

Das Startup IQUL freut sich über seinen 500.000sten Prüfling, eine Studentin der Vetmeduni Vienna. Im Bild: Daniel Möbs, IQUL, Hannah von Butler und die designierte Rektorin Petra Winter; Bildquelle: Ernst Hammerschmid/Vetmeduni Vienna

Qualitätssicheres und transparentes Prüfen der „Digital Natives“

E-Prüfungs-Startup feiert 500.000ste Einzelprüfung an der Vetmeduni Vienna
Weiterlesen

VetCenter

Comenius-EduMedia-Siegel für das VetCenter

Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI) hat in diesem Jahr ein Angebot des Enke Verlages ausgezeichnet: Das VetCenter, das Wissensportal für Kleintiermediziner, überzeugte die Jury
Weiterlesen

Farbiges Bildmaterial mit Text im Lernprogramm zur Fleischuntersuchung Schwein; Bildquelle: Vetmeduni Vienna Vetucation®/Suppin Hofbauer

Interaktives, multimediales Lernprogramm zur Fleischuntersuchung Schwein

Von Dr. Peter Hofbauer und Dr. Dagmar Suppin, MA - Vetmeduni Vienna - Department für Nutztiere und öffentliches Gesundheitswesen in der Veterinärmedizin
Weiterlesen

Die veterinärmedizinisch relevanten Pflanzen sind mit einem Kuh-Symbol gekennzeichnet; Bildquelle: JLU-Pressestelle / Sara Strüßmann

eLearning im Pflanzenbestimmungskurs der Justus‐Liebig‐Universität Gießen

Studierende und Besucher des Botanischen Gartens der Justus‐Liebig‐Universität Gießen können mit Hilfe von QR‐Codes Informationen zu Pflanzen per Smartphone abrufen
Weiterlesen

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo)

Fördermittel für die Ausbildungsforschung

Das Kompetenzzentrum für E-Learning, Didaktik und Ausbildungsforschung in der Tiermedizin (KELDAT) an der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) schreibt Fördermittel für einzelne Projekte in der tiermedizinischen Ausbildungsforschung aus
Weiterlesen

Didaktik in der Tiermedizin

Gründung eines Kompetenzzentrums für Didaktik in der Tiermedizin

Für den Aufbau eines „Kompetenzzentrums für E-Learning, Didaktik und Ausbildungsforschung der Tiermedizin“ erhält die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) gemeinsam mit sieben Partnern 742.000 Euro von der VolkswagenStiftung
Weiterlesen

FU Berlin

Fachbereich Veterinärmedizin der FU Berlin für eLearning-Initiative ausgezeichnet

Die Freie Universität Berlin hat am 30.6.2011 herausragende und innovative E-Learning-Projekte des vergangenen Jahres mit einem Förderpreis ausgezeichnet
Weiterlesen

Novice

Novice: Summerschool in Budapest

Am 25. und 26. August 2011 findet in Budapest in der Veterinärmedizinischen Fakultät der Szent István Universität die erste Summerschool des Tierärztenetzwerkes NOVICE statt
Weiterlesen

 Lernen ohne Grenzen: Lernportal für Tierärzte startet  Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover und Schlütersche Verlagsgesellschaft unterzeichnen Kooperationsvertrag zum Lernportal VETlife weiter...

Lernen ohne Grenzen: Lernportal für Tierärzte startet

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover und Schlütersche Verlagsgesellschaft unterzeichnen Kooperationsvertrag zum Lernportal VETlife
Weiterlesen

Erste elektronische Outdoor-Klausur der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover; Bildquelle: Codiplan

Erste elektronische Outdoor-Klausur der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Das Fach Botanik ist für alle Studierenden der Tiermedizin ein Muss. Dieses sehr praxisbezogene Fach findet wie bei den meisten Hochschulen auch in der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) vornehmlich im Hörsaal statt
Weiterlesen
Web-Seminar von Bayer Vital zum Thema Tränkewasserhygiene

Web-Seminar von Bayer Vital zum Thema Tränkewasserhygiene

Hohe Tränkewasserhygiene als Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Trinkwassermedikation im Schweinebetrieb


Weiterlesen
Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Besser prüfen: TiHo und Codiplan begeistern auf der IdeenExpo mit E-Klausur

Die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) und die Firma Codiplan haben auf der IdeenExpo, die vom 5. bis 13. September 2009 auf dem Messegelände in Hannover stattfindet, eine E-Klausur für Schülerinnen und Schüler angeboten
Weiterlesen

Vetsuisse

Vetsuisse: erste Online-Prüfung an der Universität Zürich

Die Universität Zürich hat erstmals eine rekursfähige Online-Prüfung durchgeführt. 78 Studierende der Vetsuisse-Fakultät mussten Mitte August ihr Wissen in Computer eingeben anstatt papierene Prüfungsbogen auszufüllen
Weiterlesen

Forschungsschwerpunkt eLearning an der Universität Wien

Die Universität Wien hat eine in Europa einzigartige Professur für Medienpädagogik mit Forschungsschwerpunkt E-Learning eingerichtet. Vertragsprofessor Christian Swertz präsentierte am Montag, 13. Juni 2005, 18.00 Uhr, im Rahmen seiner Antrittsvorlesung praktische Anwendungen des E-Learning und zukunftsweisende medienpädagogische Konzepte für Universitäten, Schulen und Weiterbildungseinrichtungen.
Weiterlesen

Hasso-Plattner-Institut: Neue Tele-Teaching-Technik macht elektronisches Fernstudium für jedermann möglich

In Brandenburg beginnt eine neue Ära modernen Tele-Teachings: Das Potsdamer Hasso-Plattner-Institut (HPI) überträgt mit Beginn des Sommersemesters 2005 erstmals Lehrveranstaltungen mit einem neuartigen winzigen Sendegerät für Internet-Videoaufzeichnungen
Weiterlesen

Wissenschaft

International

Neuerscheinungen




[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...