Stiftungsprofessur zur Mensch-Tier-Beziehung an der Open Universiteit in Heerlen

(04.01.2014) Marie-José Enders-Slegers übernahm am 6. Dezember 2013 den neu geschaffenen Lehrstuhl für Anthrozoologie

Open Universiteit Die Stiftungsprofessur an der psychologischen Fakultät der Fernuniversität Heerlen wird von der Stiftung "AAIZOO: Animal Assisted Interventions in Zorg, Onderzoek en Onderwijs" finanziert.

Marie-José Enders-Slegers lehrte über 20 Jahre lang an der Universität Utrecht im Bereich klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie und promovierte über den Einfluss von Heimtieren auf die Lebensqualität älterer Menschen.



Weitere Meldungen

Tierisch systemisch

Tierisch systemisch

Lösungs- und Ressourcenorientierung in der tiergestützten Intervention - von Charlotte Darga und Dorothea Dapper. ieses Buch leistet einen innovativen Beitrag zur Zusammenführung systemischer und tiergestützter Arbeit und deren Professionalisierung
Weiterlesen

ESAAT – European Society for Animal Assisted Therapy

Helga Widder ist neue Präsidentin der ESAAT

ESAAT – European Society for Animal Assisted Therapy, gegründet 2004 in Wien, ist der älteste und wichtigste europäische Dachverband für alle Vereinigungen die tiergestützt arbeiten
Weiterlesen

Mikail und sein Vater Haissam haben sich mit Schafpudeldame Anna angefreundet; Bildquelle: Marcel Mompour

Tiergestütztes Therapiekonzept am Herz- und Diabeteszentrum NRW

Mit Schafpudeldame Anna verfolgt das Bad Oeynhausener Kinderherzzentrum erstmals den Ansatz einer tiergestützten Therapie
Weiterlesen

Magazin "Mensch & Tier": Schwerpunkt Corona

Magazin „Mensch & Tier“: Schwerpunkt Corona

„Die Kinder sind die Leidtragenden“ - das ist nur ein Fazit aus diesem Corona-Jahr, ausgesprochen von einer Anbieterin eines tiergestützten Kinderprojekts
Weiterlesen

Hessen

Tiere in der Therapie – Spielerei oder wirksame Unterstützer?

Gemeinsame Fortbildungsveranstaltung der Landestierärztekammer Hessen und der Psychotherapeutenkammer Hessen am 8. November 2019 in Frankfurt am Main 
Weiterlesen

Tiergestützte Interventionen

Tiergestützte Interventionen

Praxisbuch zur Förderung von Interaktionen zwischen Mensch und Tier - von Theres Tillmann, Andrea Stamm Näf und Lily Merklin

Weiterlesen

Tiergestützte Therapie im Freiheitsentzug

Tiergestützte Therapie im Freiheitsentzug

Das erste Buch zum Thema Tiergestützte Therapie im Strafvollzug in Europa ist erschienen - von Theres Germann-Tillmann und Bernadette Roos Steiger
Weiterlesen

Ingrid Stephan, Gründerin und Leiterin des Instituts für soziales Lernen mit Tieren in Niedersachsen; Bildquelle: Forschungskreis Heimtiere in der Gesellschaft

Tiergestützte Interventionen: Internationale Auszeichnung geht an Ingrid Stephan

Ingrid Stephan, die Gründerin und Leiterin des Instituts für soziales Lernen mit Tieren in Lindwedel, hat in New York die bedeutendste Auszeichnung des internationalen Dachverbands für Mensch-Tier-Interaktionen erhalten
Weiterlesen


Wissenschaft


Universitäten


Neuerscheinungen

26.12.